An 5 – 7 Abenden die Theologie des Leibes gut kennenlernen

Nächster ONLINE  KURS

Liebe & Hingabe

 

Das Webinar führt an 7 Abenden in die Theologie des Leibes ein. Es geht hier um viel mehr als um Liebe und Sexualität, nämlich darum, wie wir unseren persönlichen Lebensweg erkennen können, warum wir überhaupt auf der Welt sind und was nach unserem Tod passiert. Es geht auch darum, eine Anleitung zu bekommen, wie wir unser Leben in Liebe und in Hingabe leben können.

 

  • Webinar (ONLINE Kurs)
  • Start am 21. April 2022
  • jeweils Donnerstag, 7 Abende, 20 – 21:30 Uhr
  • Für alle ab 18, Anmeldung info@familienallianz.net
  • Kursbegühr: 20 € pro Person; ermäßigt 30 € für Ehepaare
  • Fragen u. Infos Diözese St. Pölten: Angela Hiesinger a.hiesinger@kirche.at
  • mit Leni Kesselstatt, Referentin der Theologie des Leibes u.a.

 

 

„Ich dachte, es werden 7 Abende mit Berieselung und einem begrenzten Commitment. Aber WOW – was war und ist das cool und unerwartet tief! Ich bin mit der Theologie des Leibes davor noch nie in Berührung gekommen – bei mir hat es jedes Mal einfach nur „klick, klick, klick“ gemacht und mir ist so viel klar geworden. Als wäre ein Fenster zu einer neuen, hellen Welt aufgestoßen worden.“

                                                           Marie

SEHNSUCHT

 

Hast du Sehnsucht nach einem Partner, oder willst Du einfach einmal intensiver darüber nachdenken, was Deine Berufung sein könnte? Dann bist du hier genau richtig!

Gemeinsam hören wir an 7 Abenden wertvolle Impulse über die Theologie des Leibes, um uns auch darüber austauschen zu können.

Die Theologie des Leibes von Johannes Paul II. gibt tiefgründige Antworten auf grundlegende Fragen: Was ist unsere Identität? Was ist unser Ziel? Wofür wollen wir leben?

 

  • Webinar (ONLINE Kurs)
  • Start am 26. Jänner 2022
  • jeweils Mittwoch, 7 Abende, 20 – 21:45 Uhr
  • Veranstalter: Referat für Ehe und Familie – Erzdiözese Salzburg
  • Anmeldung online www.ehe-familie.at oder bei Johannes Czifra, 0676 8746 2510
  • mit Leni Kesselstatt, Referentin der Theologie des Leibes und anderen Referenten.

 

 

„Selten haben wir in einem Kurs so viel gelernt über unsere Identität als Mann und als Frau sowie über die Gabe und Aufgabe in unserem Leben! Danke!“

                                    Zeugnis einer Teilnehmerin

DIÖZESE ST.PÖLTEN: ab 14. Oktober 2021

 

  • jeweils Donnerstag, 7 Abende, 20 – 21:30 Uhr
  • Für alle ab 18, Anmelden hier
  • Kursbegühr: 20 € pro Person; ermäßigt 30 € für Ehepaare
  • Fragen u. Infos Diözese St. Pölten: Angela Hiesinger a.hiesinger@kirche.at
  • mit Leni Kesselstatt, Referentin der Theologie des Leibes leni@kesselstatt.at

 

Im Jahr 2013 habe ich den Studiengang Theologie des Leibes in Heiligenkreuz absolviert. Seither halte ich Vorträge über das Thema vor Personen jeden Alters. Ich glaube, dass diese Theologie das Leben verändern kann, vorausgesetzt, man lässt sich auf die Botschaft des Evangeliums ein. Es ist DIE Antwort der katholischen Kirche auf alle drängenden Fragen wie zb. nach dem Sinn des Lebens, nach seiner Identität, die große Frage wie man LIEBE richtig leben kann und die Frage was mit uns Menschen nach dem Tod passiert.

 

DIÖZESE ST.PÖLTEN: ab 14. April jeweils Mittwoch, 7 Abende, 20 – 21:15 Uhr

 

  • Für alle ab 18
  • mit Leni Kesselstatt, Referentin der Theologie des Leibes
  • Kursbegühr: 20 € pro Person; ermäßigt 30 € für Ehepaare
  • Anmelden hier
  • Fragen u. Infos Angela Hiesinger a.hiesinger@kirche.at